• September 1994 als Leiharbeiter bei ÖAF Abteilung Chrysler Jeep begonnen
  • Firmenumzug Breitenfurter Strasse
  • Abschluß KFZ-Meisterprüfung 1998
  • Herbst 1998 begonnen als Werkstättenmeister in der AC AustroCar-Filiale Wien21 (Felmayergasse 2)
  • Frühjahr 2002 als gewerberechtlicher Geschäftsführer in der AC AustroCar-Filiale Wien 14 (Albert Schweizerg. 2a)
  • Frühjahr 2006 als Betriebsleiter und gewerberechtlicher Geschäftsführer in der größten AC AustroCar-Filiale Wien 23 (Breitenfurter Str.142-144)
  • im Mai 2012 kam die Entscheidung von Fiat und Chrysler die Filale in der Breitenfurter Straße aufzulassen
  • im Juni 2012 Gründung eines eigenen Unternehmens, des Autohaus Miro (offizieller autorisierter Lancia-, Jeep-, Dodge- und Chrysler Händler)
  • im November 2012 auch eine eigene Lackiererei und Spenglerei gegründet